Seite wählen

Preise, Versandkosten und Lieferinformationen

Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Der Versand innerhalb Deutschlands ist ab einem Bestellwert von EUR 30,- kostenlos. Bei einem geringeren Bestellwert fallen EUR 3,55 Versandkosten an. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Die Versandkostenpauschale (EUR 3,55) für Lieferungen mit einem Bestellwert unter EUR 30,- enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer.

 

Lieferung

  1. Warenlieferungen werden nicht von dem Musikhaus Karami vorgenommen, sondern bei einem externen Lieferdienst in Auftrag gegeben.
  2. Ist der Kunde Unternehmer im Sinne des §14 BGB, so erfolgt die Lieferung grundsätzlich auf Gefahr des Kunden. Dies gilt auch bei Teillieferungen. Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des §13 BGB, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der
    Kaufsache auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Kaufsache an den Kunden über. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer im Verzug der Annahme ist. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.
  3. Das Musikhaus Karami behält sich vor, die vom Kunden bestelle Ware erst bei Vollständigkeit laut Rechnung zur Versendung freizugeben. Teillieferungen auf Wunsch des Kunden sind darüber hinaus jederzeit möglich. Die dafür anfallenden Kosten trägt das Musikhaus Karami.
  4. Die Ware ist während des Transports nicht versichert. Bei Bedarf ist der Abschluss einer Versicherung möglich, die Kosten dafür trägt der Kunde.
  5. Sämtliche Preise sind Barzahlungspreise inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. eventuell anfallender Verpackungs- und Transportkosten.
  6. Bei einem Einkaufswert von unter 30 Euro fallen innerhalb Deutschlands Liefergebühren von 3,55 Euro an. Ab einem Einkaufswert von über 30 Euro ist die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Die Versandkosten in andere Länder können abweichen. Es fallen
    möglicherweise zusätzliche Zölle und Gebühren für den Kunden an.
  7. Angaben über Lieferfristen sind unverbindlich, es sei denn, es wurde eine feste Lieferfrist schriftlich vereinbart. Das Musikhaus Karami ist verpflichtet, den Kunden schnellstmöglich über bekanntwerdende Veränderungen der Lieferzeit zu informieren.
  8. Ist der Kunde Kaufmann im Sinne des HGB, so ist dieser nach Empfangnahme der Ware zu einer unverzüglichen Untersuchung dieser durch ihn oder seinen Beauftragten verpflichtet. Festgestellte Transport- und Verpackungsschäden muss sich der Kunde bei Annahme der Ware vom Transportunternehmen schriftlich bestätigen lassen und diese dem Musikhaus Karami gegenüber unverzüglich anzeigen. Kunden, die Verbraucher sind, sind ebenfalls rechtlich unverbindlich angeraten, entstandene Transportschäden zu melden. Sollte der Kunde die Annahme der Lieferung ungerechtfertigt verweigern, so hat er alle dadurch
    verursachten Kosten zu tragen.